Librio Library #15 - Balea

Libriothek #15 – Balea – Federico Fernández, Germán González

2 minute read

Warum wir es ausgesucht haben:

In der Kinderbuchbranche zu arbeiten, bringt so manche Vorteile mit sich. Einer dieser Vorteile ist die jährliche Kinderbuchmesse in Bologna (Sofern Corona nicht gerade die ganze Welt lahmlegt). Dort begegnet man nämlich immer wieder Büchern, die einem sonst verborgen geblieben wären.

 

Librio Library #15 - Balea

Balea (baskisch für Wal) ist ein solches Buch. In seiner geschlossenen Form sieht es aus wie ein normales Buch, aber wenn man es öffnet, findet man ein 1.5 Meter langes Suchbild, welches man sich so ansehen oder dekorativ an die Wand hängen kann. Das Buch zeigt ein Wal-U-Boot und seine Aquanaut-Piloten. Auf einer Seite des Posters findet sich die Innenseite, auf der anderen die Aussenseite.

 

Als Kind hatte Ed ein W. Heath Robinson Poster an der Wand seines Kinderzimmers und er kann sich noch immer daran erinnern, wie er die Details stundenlang studiert hat. Mit Balea geht es ihm ähnlich. Junge und alte Augen werden bestimmt immer wieder zurückkehren und neue Schätze in seiner Tiefe entdecken.

 

Lieblingsbild:

Wenn man bedenkt, dass unser gewähltes Buch dieses Mal nur zwei Bilder beinhaltet - eines auf der Vorder- und eines auf der Rückseite - ist diese Frage nicht besonders relevant. Aber wenn wir eines der beiden wählen müssten, wäre es definitiv die Innenseite. Was da alles so vor sich geht...

Was Kinder mögen:

Es steckt sehr viel Humor in den Illustrationen und bestimmt genug, um Kinder lange zu unterhalten. Es überrascht uns nicht, dass das Bild von den fast-nackten, duschenden Aquanauten dabei ein besonderes Highlight ist...

 

Was Erwachsene mögen:

Es macht besonders viel Spass, den Kleinen Konzepte vorzustellen, die sie nie für möglich gehalten hätten. Schon das Konzept von einem Wal, der in den Tiefen des Ozeans von kleinen Menschen gesteuert wird, eröffnet ihnen ganz neue Welten. Das macht genauso Spass beim Zusehen und -hören, wie für die Kleinen, während sie sich diese Unterwasser-Welt vorstellen.