Die Kindebuch-Helden anderer Länder
22130
post-template-default,single,single-post,postid-22130,single-format-standard,fl-builder,stockholm-core-1.0.7,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-5.1.7,ajax_fade,page_not_loaded

Die Kindebuch-Helden anderer Länder

4 minute read

Es gibt Geschichten, die begleiten einen ein Leben lang.

Vielleicht hat man sie von den Grosseltern erzählt bekommen, sie als Film gesehen oder als Buch selbst gelesen. Man begegnet den Protagonisten auf Plakaten, auf Verpackungen, in Kinos oder auf Plastikbällen.

 

Manchmal ist ihre Gegenwart nur von kurzer Dauer und ihr Erfolg lässt nach einigen Jahren wieder nach. Es gibt aber Figuren, die sich schon einen festen Platz in der Allgemeinbildung gesichert haben. Sie sind Kultfiguren, Helden, Vorbilder und teilweise weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

 

In jedem Land gibt es einige Figuren, die unter (fast) allen Kindern seit Generationen ein Begriff sind.
Hier ist unsere Liste von “Kindheits-Helden” aus verschiedensten Ländern:

Globi

Schweiz: Globi

Der komische Papagei-Mensch Globi hatte seinen Anfang als Werbefigur der Globus-Warenhauskette. Doch mittlerweile ist er viel mehr als das. Mit seiner immer weitergehenden Bilderbuchreihe, seinen Hörspielen, Comicstrips und einem Film ist er heute die berühmteste Kinderbuchfigur der Schweiz.

 

Max_und_Moritz

Deutschland: Max und Moritz

Max und Moritz machen alles, was sie eigentlich nicht tun sollten - haben großen Spaß dabei und werden auch mal dafür bestraft. Die Geschichte von Wilhelm Busch ist belustigend und belehrend zugleich - und wahrscheinlich genau deshalb ein Klassiker unter den deutschen Kinderbüchern.

 

Petit Prince

Frankreich: Der kleine Prinz

Hier geht es um einen kleinen Menschen, der sich in der eigenartigen Welt der Erwachsenen zurechtfinden muss. Da der Autor seine Welterkenntnisse im Buch reflektiert, ist es weit mehr als nur eine Kindergeschichte.

 

geronimo-stilton-Slide

Italien: Geronimo Stilton

Die Kinderbuch- und Zeichentrickserie über die Maus Geronimo Stilton begann im Jahr 2000 - und darf dennoch bereits als Klassiker bezeichnet werden. Mittlerweile sind unterschiedliche Serien in 4 Verlagen erschienen und nach Vorlage des Bandes “Geronimo Stilton und das Königreich Fantasia” wurde sogar ein Musical aufgeführt. Erstaunlich, was eine ganz gewöhnliche Verlags-Maus erreichen kann, nicht?

 

Winnie

England: Winnie the Pooh

Christopher Robin erschafft mit seiner Kreativität eine Welt, in der seine Kuscheltiere leben und sowohl miteinander als auch mit Christopher Robin Freundschaften schliessen. Als Vorbild diente der Stoffbär von Autor Alan Alexander Milnes Sohn.
Bis heute wird die Geschichte von Walt Disney weitergeführt, ab und zu ein neuer Charakter in den Mittelpunkt gestellt - und bleibt so stets aktuell.

 

Hachiko

Japan: Hachiko

Die Geschichte vom Hund Hachiko, der  jahrelang am Bahnhof in Shibuya auf sein verstorbenes Herrchen wartet, ist weltweit bekannt. Seinen Ursprung hat Hachiko allerdings nicht in einem Kinderbuch, sondern in der Realität. Er gilt als “Inbegriff der Treue” und berührt jung und alt. Er erhielt eine Statue, Hommagen in Zeichentrickserien und wurde somit Kultfigur.

 

Buratino

Russland: Burattino

Alexei Tolstoi schrieb angelehnt an die Geschichte von Pinocchio das russische Märchen “Burattino und das goldene Schlüsselchen”. Auch wenn diese Geschichte bei uns nicht wirklich populär ist, ist sie in Russland seit über 80 Jahren so bekannt, dass sie auf unserer Liste einen Platz verdient hat.

 

Pippi

Schweden: Pippi Langstrumpf

Die nächste Heldin im Bund ist Pippilotta Viktualia Rollgardina Schokominza Efraimstochter Langstrumpf - oder einfach nur Pippi. Die rebellische aber doch verantwortungsbewusste 9 Jährige wurde über 66 Millionen Mal auf über 70 verschiedene Sprachen verkauft und ist ein tolles Vorbild für starke Mädchen.

 

Tintin

Belgien: Tim und Struppi

Tim und Struppi gehen seit dem Jahr 1929 auf ihre abenteuerlichen Reisen rund um die Welt. Sie sind sozusagen das Lebenswerk von Hergé und bei einer Reise nach Brüssel allgegenwärtig. Als klassische Comics aber auch als Hörspiele, Zeichentrickserien, Kinofilme und sogar Opern bleibt das Duo bis heute aktuell.

 

Cat hat

USA: Cat in the Hat

Dr. Seuss sollte fast allen ein Begriff sein und ziemlich sicher war “Cat in the Hat” der Beginn seiner Karriere als Kinderbuchautor.
Die vollständig in Reimen geschriebene Geschichte der chaotische Katze wurde unter anderem in Film, Fernsehen und Theater umgesetzt. Andere berühmte Geschichten von Theodor Seuss Geisel (wie Dr. Seuss eigentlich heisst) sind beispielsweise “Der Grinch” und “Horton the Elephant”. Diese beiden Geschichten feiern bis heute weltweite Erfolge.

 

Mort&Phil

Spanien: Mortadelo y Filemon

Als eine der berühmtesten spanischen Comicserien wurden Mortadelo und Filemon auf Finnisch, Serbo-Kroatisch, Niederländisch und auch als Fred Clever und und Jeff Smart auf Deutsch bekannt.
Aus den zwei Figuren im Comic wurden im Laufe der Zeit über 12 und noch immer erscheinen neue Comicbände mit den beiden Agenten.